Sie befinden sich hier: Startseite > Gastronomie > Alpe
Das zünftige Bräustüberl mit Feuerstelle für das Schaukäsen und Braukessel für das Schaubrauen (im Hintergrund gläserne Käserei und Hofladen)

Berghof/Walder Käskuche

Vielseitig – Landhotel Berghof
Vielseitig – Landhotel Berghof
Wöchentliche kulinarische Veranstaltungen
Wöchentliche kulinarische Veranstaltungen
Die Familie Babel
Die Familie Babel
Die Walder Käskuche beim Landhotel Berghof
Die Walder Käskuche beim Landhotel Berghof

Der Berghof Babel in Wald ist nicht nur ein Landhotel in traumhafter Alleinlage mit bestem Panoramablick auf die gesamte Alpenkette. Direkt neben dem Berghof mit traditionellem Wirtshaus findet der Gast mit der Walder Käskuche eine ganz besondere Erlebnisgastronomie vor.

Schon das rustikale Wirtshaus, in dem liebevoll zubereitete regionale und internationale Köstlichkeiten angeboten werden, ist jederzeit einen Ausflug wert. Die urige Walder Käskuche jedoch sorgt auf vielfältige Weise für ganz außergewöhnliche Ur­laubserlebnisse. In der gläsernen Schaukäserei kann man dabei zusehen, wie aus Heumilch der hauseigenen Land­wirtschaft allerfeinster Käse und Milchprodukte produziert werden. Auch eine kleine Brauerei samt zünftigem Bräustüberl gibt es in der Walder Käskuche zu entdecken. Hier braut die Familie Babel ganzjährig das bei Gästen und Einheimischen gleichermaßen geschätzte Waldbräu Hefeweizen, helles und dunkles Bier – selbstverständlich streng nach bayerischem Reinheitsgebot von 1516. Ein ganz besonderes Erlebnis für Jung und Alt ist es, bei der Käseproduktion sowie beim Bierbrauen live dabei zu sein. Donnerstags gibt es am Abend traditionelles Kesselfleisch­essen und am Freitagabend erwartet die Gäste ein reichhaltiges Raclettebuffet. Das Schaukäsen am offenen Feuer ist ein ganz besonderer Höhepunkt für Gruppen ab 25 Personen. Gelegentlich gibt es auch noch zünftige Unterhaltungsabende – eine ganz besondere Gaudi ! Dass sich der Berghof und die Walder Käskuche damit auch hervorragend für Familienfest, Firmenfeiern und ähnliches eignen, muss eigentlich kaum erwähnt werden. Wer die Walder Käskuche auch seinen Gästen bei der eigenen Feier zuhause anbieten möchte, kann einfach das „Raclette auf Rädern“ mieten. Der rustikale Verkaufswagen bietet das urige Raclette samt Käsetheke und Bierzapfanlage – der Höhepunkt auf jeder Feier !

Das ist jedoch noch längst nicht alles, was dieser außergewöhnliche Familienbetrieb zu bieten hat. Das Fundament des Unternehmens bildet die hauseigene Landwirtschaft, aus der viele von den Lebensmittel stammen, die hier verarbeitet werden. Heumilch wird hier zu Käse und anderen Milchprodukten verarbeitet. Mit der anfallenden Molke werden die eigenen Schweine gefüttert. Der topmoderne, mehrfach prämierte Bauernhof erzeugt, frei von jeder Gentechnik, in artgerechter Haltung Milch, Rind-, Kalb- und Schweinefleisch von höchster Qualität. Auch hier sorgt ein frei zugänglicher gläserner Schauraum für optimale Transparenz. Alle Produkte können im eigenen, gemütlichen Hofladen erworben werden. Käserei, Bräu­stüberl und Hofladen runden das Konzept der Direktvermarktung des eigenen Fleisches und der Milch perfekt ab.

Ganztägig werden im Bräu­stüberl warme Gerichte und Brotzeiten angeboten. Unsere selbstgemachten Eisspezialitäten sind ein Genuss für Jung und Alt. Frischgebackene Kuchen runden das Angebot ab. Ein Besuch der Walder Käskuche und des Berghof lohnt sich also auf jeden Fall und bietet ein Gastronomieerlebnis vom Feinsten.